Fachpraxis Hypnose
& Psychotherapie
für Kinder, Jugendliche
und Erwachsene

Margit
Ennen
Hypnose

Gemeinsame Teamarbeit
lösungsorientiert
wissenschaftlich fundiert

Infos

Kennenlerngespräch

Gemeinsames Vertrauen und gegenseitige Sympathie bilden die Grundlage für ein gutes partnerschaftliches Team im gesamten therapeutischen Prozess.

Vorab können Sie mit mir in einem kostenlosen Gespräch klären, ob wir diese Grundlage erfüllen, welche Veränderung Sie in Ihrem Leben wünschen und welche Therapieform für Sie die richtige sein kann. Dieses unverbindliche Gespräch dauert in der Regel 30 Minuten und kann sowohl online, telefonisch als auch persönlich bei mir in der Praxis wahrgenommen werden.

Therapieangebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Paare und Familien

In meiner therapeutischen Arbeit begegnen mir Menschen mit unterschiedlichen Themen die gelöst werden wollen. Somit umfasst die Liste der Indikation für eine Behandlung mit selbstorganisatorischer Hypnose, alle körperlichen, seelischen und psychosomatischen Beschwerden in allen Erkrankungsstadien. Selbst chronische, körperliche Erkrankungen, lang zurückreichende seelische Konflikte oder seelische Verletzungen können Linderung bis hin zur Lösung erfahren.

Beachten Sie aber: körperliche Erkrankungen, die nicht ärztlich abgeklärt sind, werden von mir nicht behandelt!

Therapiekosten

Alle Leistungen in meiner Praxis sind Selbstzahlerleistungen und werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Einige Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten für die Hypnotherapie. Bitte klären Sie dies vor Beginn der Therapie mit Ihrer Zusatzversicherung oder privaten Krankenversicherung.

Mein Honorar beträgt für eine Therapiesitzung (60 Min.) 80,00 Euro. Dieses gilt für die Psychotherapie, Hypnosetherapie, Kinder, Jugendliche und Familien.

Für die Paartherapie beträgt mein Stundenhonorar 100,00 Euro.

Dauer und Zeit

Die Therapiedauer hängt von Ihrem individuellen Therapieziel und von Ihrer Mitarbeit ab.

Alle Therapieangebote meiner Praxis basieren auf einer gemeinsamen und spannenden Teamarbeit, die sowohl in Einzel- als auch in Doppelstunden erfolgen kann. Da die Therapiestunden sehr effektiv und intensiv sind, ist ein wöchentlicher Rhythmus – wenn überhaupt – meist nur am Anfang erforderlich. Sind erst einmal hilfreiche Prozesse in Gang gekommen, können die Sitzungen in größeren Abständen abgehalten werden.

Telefon 0851—210 50 50
praxis@margitennen.de